Bildgestaltung + Portfolio Review (Kombikurs)


Eine starke Bildgestaltung macht starke Bilder aus. Wer Stimmungen und Inhalte ins Bild bringen möchte, braucht fotografische Gestaltungsmittel. Auch wer seine eigene Handschrift entwickeln will, muss seine Bilder aufräumen und Akzente setzen. Linien, Flächen, Schnitt, Schärfe, Standpunkt – all dies und mehr muss im Auge behalten werden.
Dieser Workshops ist eine Kombiveranstaltung: von 11:00 bis 15:00 Uhr zeigt Frank Dürrach die wichtigsten Grundlagen der Bildgestaltung. Nach einer Pause steht er den Teilnehmern zeitlich flexibel zu einer Portfolio Review zur Verfügung. Dabei geht die Gruppe die mitgebrachten Bilder nach Technik, Gestaltung, Bildidee und Zusammenstellung durch und klärt, was bereits gut gelungen ist und was verbessert werden kann.

INHALT DES WORKSHOPS:
- Erlernen einer systematischen und praktikablen Gestaltungstheorie
- Praktische Tipps zur Umsetzung von Gestaltungsmitteln

Wer im Rahmen der Portfolio Review Bilder zeigen möchte, bringt bitte etwa 20 eigene Fotos in gedruckter Form (A5 bis A4) mit. Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Teilnehmerzahl: 6-12*


*bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl kann der Kurs bis zu fünf Tagen vor dem Veranstaltungstermin abgesagt werden


Spielorte Referenten FAQ

Köln Sa 09.03.2019
Fotoschule-Koeln 11:00 - 17:00 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket

Dozent


Frank Dürrach ist einer der Gründer der Fotoschule-Koeln. Zu Fotografie und Gestaltung kam er früh durch die Werbeagentur seiner Eltern. Seine Schwerpunkte sind fotografische Bildgestaltung, Bildbearbeitung, Geschichte der Fotografie, Fotobücher. Er tritt mit dem Fotobuch-Quartett auf und fotografiert gerne längere Fotoessays.

Weitere Informationen findest du hier: Oliver Rausch

Galerie


Partner