CSD - Fotografieren bei Festivals, Paraden und Events


Festivals, Paraden und Events stellen eine hervorragende Möglichkeit dar, um Menschen und ihre Kultur zu fotografieren - und das gilt weltweit. Bei solchen Gelegenheiten ergeben sich viele Motive, allerdings ist es auch durchaus anspruchsvoll hier zu guten Bildern zu kommen. Bei einem theoretischen Teil werden zunächst die Grundlagen besprochen. Anschließend wird das Erlernte beim Fotografieren des CSD in Köln umgesetzt. Eine gemeinsame Auswertung und Bildbesprechung der Ergebnisse erfolgt in der Fotoschule Koeln.


INHALT DES WORKSHOPS:
- Welche Motive kann man bei Festivals, Paraden & Events fotografieren?
- Wie könnte eine kleine „Reportage“ dazu aussehen?
- Wie können aus diesen Motiven „wirklich gute Bilder“ entstehen?
- Was sind Herausforderungen bei dieser Art von Fotografie?
- Welches Equipment ist dafür (besonders) geeignet?
- Tipps & Tricks
- Gemeinsam fotografieren beim CSD in Köln
- Bildbesprechung & Feedback

Diese Veranstaltung ist zweitägig!

Uhrzeit: 1. Kurstag 15.00 - 18.00 Uhr
              2. Kurstag 10.00 - 17.00 Uhr

Bitte eigene Kamera mitbringen.
Basiskenntnisse der Technik erforderlich.

Teilnehmerzahl: 6-12*
*bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl kann der Kurs bis zu fünf Tagen vor dem Veranstaltungstermin abgesagt werden


Spielorte Referenten FAQ

Köln Sa 04.07.2020
Fotoschule-Koeln 15:00 - So 05.07. 17:00 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket

Galerie


Dozent


Thorge Berger (Jahrgang 1966) ist eigentlich selbstständiger Personal- und Organisationsentwickler. Er bekam jedoch bereits zu seinem 16. Geburtstag seine erste Nikon-Kamera und fotografiert seitdem mit viel Leidenschaft auf Reisen.

Weitere Informationen findest du hier: Thorge Berger

Partner