Dinnershow Thailand


Aus allen Ecken duftet es nach Gewürzen, frisch Gebratenem und süßem Obst. Markstände, mobile Garküchen und kleine Imbissbuden in den engen, mit Menschen gefüllten Gassen laden Besucher ein, mit Curry, gebratenen Nudeln und kühlem Chang-Bier die kulinarische Welt Thailands zu entdecken. Seit über 20 Jahren bereist der Fotograf Dirk Bleyer das südostasiatische Königreich, von den entlegenen Regionen der Bergstämme im Goldenen Dreieck, durch dichten Dschungel bei der Brücke am Kwai, bis hin zu den tropisch exotischen Stränden der südlichen Inselwelt. Dabei wird klar: Thailand ist ein Schatz für jeden Reisenden – landschaftlich, kulturell und kulinarisch. Diese Dinnershow bringt Sie sicher auf den Geschmack Südostasiens!

Sie haben Sitzplatzwünsche? Wenn Sie in einer größeren Gruppe buchen und nicht alle Tickets über einen Ticketkäufer gebucht werden, ermöglichen wir es Ihnen gerne, uns im vorhinein Ihre Sitzplatzwünsche mitzuteilen und Ihnen so einen unvergesslichen Dinnershow-Abend zu bereiten.
Gerne können Sie uns eine Mail an post@grenzgang.de bis zwei Tage vor der Veranstaltung zu Sitzplatzwünschen oder Tischverteilung senden.

Düsseldorf Do 11.01.2018
Bistro im Klosterhof 19:00 - 22:30 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket
Köln Fr 12.01.2018
Ludwig im Museum Restaurant & Café 20:00 - 23:30 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket

Menüs


Köln

– 1.Gang –

„Tom Yum Goong“, scharfe Thai-Suppe mit Garnelen und Tatsoi
Vegetarisch: Tom Ka Gay Suppe mit Sprossengemüse und gerösteten Erdnüssen

– 2.Gang –

Entenkeule „süß sauer“ mit Ananas-Gemüse und Sesam-Jasmin-Reis
Vegetarisch: Gefüllte Ananas mit Thaigemüse in Cashew-Curry-Sauce und Jasmin Reis

– 3.Gang –

„Sangkaya“ Thailändische Kokos-Creme mit Mango-Thai-Basilikum-Ragout

Düsseldorf

– 1.Gang –

Mango Salat mit Sepiafiletstreifen
Vegetarisch: mit Sojabohnenkernen

– 2.Gang –

Gelbes Thai-Curry mit Bio Hähnchen, Gemüse und Süßkartoffel
Vegetarisch: mit Klebreisbällchen

– 3.Gang –

Meloneneis und Ananassalat

Galerie


Partner &
Sponsoren