Im Reich des Drachen - Das Siebengebirge


Prächtige und stolze Burgen thronten einst auf den Gipfeln der sieben Berge und sogar Drachen bevölkerten die millionenalten Feuerberge. Keine Frage: Das Siebengebirge ist voller Mystik! Siegfried besiegte hier im Schatten der Ruinen den feuerspeienden Drachen, so heißt es in der Niebelungensaga. Das Vulkangebiet mit ihren dunklen Schluchten und herrlichen Gipfeln bietet grandiose Panoramablicke über die Rheinebene bis in die Eifel. Alte Burgruinen bilden markante Punkte im Sonnenuntergang und erzählen die Geschichten von Rittern, interessante Steinbrüche legen die geologische Geschichte offen. Die Exkursion erzählt Ihnen die feurige Entstehungsgeschichte des Siebengebirges: Sie führt Sie auf Burgen und Gipfel, vermittelt einen Überblick über den Vulkanismus und die Geschichte, zeigt verschiedene Gesteine und nicht zuletzt eine wunderschöne Natur und Landschaft, gleich vor der eigenen Haustür.

Info: Diese GeoExkursion führt nicht über den Drachenfels.

Treffpunkt: Am südlichen Parkplatz an der Margarethenhöhe bei Königswinter-Ittenbach, Königswinterer Strasse 409

Dauer: 5 Stunden, Länge der Tour: 10 km

Hier eine genaue Treffpunktbeschreibung herunter laden http://www.uncites.de/downloadseite/

Königswinter Sa 16.06.2018
Margarethenhöhe Königswinter-Ittenbach 10:00 - 15:00 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket