Island - Gletscher, Gnome und Geysire


Donnernd brechen meterhohe Wellen auf dem schwarzen Lavastrand. Abendsonne taucht das Meer in ein unwirkliches Licht. Es ist die majestätische Schönheit, die Stefan Erdmann zu einer filmischen Sinfonie inspiriert, deren Bilder die Urgewalt der Vulkaninsel besingen: Das einsame Hochland, mystische Forde, fauchende Geysire, kochende Quellen und agile Islandpferde. Ob mit dem Geländewagen oder zu Fuß, immer begleiten den Naturfilmer zwei Kameras und über 100 Kilogramm Equipment. Doch wo immer er den hilfsbereiten und gastfreundlichen Menschen begegnet, stärken sie ihn mit frisch gefangenem Wildlachs und anderen Köstlichkeiten aus der isländischen Küche. Freuen Sie sich auf ein live kommentiertes, großes Epos aus emotionaler Musik, starken Filmszenen und betörenden Speisen.

Falls Sie in einer größeren Gruppe buchen und nicht alle Tickets über einen Ticketkäufer gebucht werden, teilen Sie uns doch in einer Mail an post@grenzgang.de bis zwei Tage vor der Veranstaltung die Namen der jeweiligen Ticketkäufer mit. So können wir Sie gemeinsam an einem Tisch platzieren und Ihnen einen unvergesslichen Dinnershow-Abend bereiten.


Spielorte Referenten FAQ

Köln Fr 12.10.2018
Ludwig im Museum Restaurant & Café 20:00 - 23:00 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket
Düsseldorf Sa 20.10.2018
Bistro im Klosterhof 19:00 - 22:00 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket

Köln

1.Gang

Rote Beete und Johannisbeer-Suppe mit Limonen-Schmand

2.Gang

Fjordforellenfilet in Zitronen-Senfsoße mit Vanille-Kirschtomaten und Wirsing-Steckrüben-Roulade

Vegetarisch: mit Perlgraupen gefüllte Wirsing Roulade in Zitronen-Senf-Soße und Süßkartoffeln

3.Gang

Skyr-Orangen-Creme mit Heidelbeeren

Düsseldorf

1.Gang

Stockfisch-Kartoffeltörtchen an Algensalat und Algenpesto

Vegetarisch: mit Endivien-Kartoffeltörtchen

2.Gang

Eismeersaibling mit Blaubeersauce, gebratener weißer Möhre und Spinatkuchen

Vegetarisch: mit Sauerrahmkartoffel

3.Gang

Apfelküchlein und Preiselbeereis

Trailer


Galerie


Partner &
Sponsoren