Kulinarische Asienreise Köln mit Chea-Ien Chhay


Chea Ien Chhay bezeichnet sich selbst als dat kölsche Mädsche mit indochinesischen Wurzeln. In den 80ern eröffneten ihre Eltern den ersten asiatischen Lebensmittelladen in Köln auf der Luxemburger Strasse. Die Tochter eines Chinesen und einer Kambodschanerin verbrachte fast jede freie Minute im Laden und entdeckte schnell ihre Leidenschaft zur indochinesischen Küche. Dabei lernte sie hervorragend kochen und wurde vertraut mit den asiatischen Gastronomen der Stadt. Das Beste aus Asien legt sie nun auf diese genussvolle kulinarische Reise

Reisedetails:
Treffpunkt: Heumarkt, vor dem Restaurant Canton. Einfache Anreise mit der KVB.
Strecke: etwa 2,5 km.
Teilnehmerzahl (max.): 25
inkl.: mind. 3x warm essen. Jeder wird satt! exkl.: Getränke

Köln Fr 10.11.2017
Heumarkt, vor dem Restaurant Canton 17:00 - 20:00 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket