Rad ab 2 – Tour de friends


„Wenn du irgendwo mit dem Rad ankommst, ist da dieses wunderbare Gefühl, dass du es dir auch wirklich verdient hast“, begründet Weltumradler Peter Smolka seine immer wieder aufkommende Sehnsucht, die Welt zu „erfahren“. Im März 2013 bricht er erneut auf, um sich die Welt vom Fahrradsattel aus anzuschauen. In viereinhalb Jahren will er es einmal um den Globus geschafft haben. Eisige Kälte in Russland, extreme Hitze in Afrika, frustrierender Gegensturm in der monotonen Steppe Kasachstans, Visaprobleme an der chinesischen Grenze und ein Überfall in Amerika sind die dunklen Erfahrungen seiner Radreise. Doch die schönen Erlebnisse überwiegen: Indien, Südostasien, Südamerika und die Weite Kanadas nimmt er intensiv und mit allen Sinnen auf, die Warmherzigkeit der Menschen in Mexiko und Kolumbien beeindrucken ihn besonders. Und nach 88.000 geradelten Kilometern durch 68 Länder kann Peter Smolka Mitte 2017 endlich sagen: „Ich bin um die Erde geradelt - ehrlich!“

Köln So 06.05.2018
Alte Feuerwache 18:00 - 20:30 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket

Galerie


Partner &
Sponsoren