Radtour Tag der offenen Moschee


SPECIAL: "Radtour interreligiös" am Tag der offenen Moschee

Zum bundesweiten "Tag der offenen Moschee" besuchen wir so viele Kölner Moscheen wie möglich. Dabei sind die neue Zentralmoschee und andere muslimische Gebetshäuser, verschiedene kleine Führungen und Ausstellungen, Informationen zu verschiedenen Moscheegemeinden und Wissenswertes über den Islam in Köln. Dabei ist aber auch Zeit für Ruhe und stille ökumenische Teilnahme an den Gebeten.
Bitte Schuhe anziehen, die einfach auszuziehen sind, eventuell Regenkleidung mitbringen. Fahrräder können mit Vorbestellung am Treffpunkt geliehen werden.
Die Teilnahmegebühr wird für caritative Zwecke der Moscheegemeinden gespendet.

Teilnehmerzahl (max.): 25

Länge der Tour: 20 km

Treffpunkt: Radstation, befindet sich rechts neben dem Hinterausgang des Hbf. Einfache Anreise mit der KVB und DB

Köln Di 03.10.2017
Radstation Köln 14:00 - 18:00 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket