USA - Naturwunder im Südwesten


Ein Sehnsuchtsland der Canyons und Kakteen ist der Südwesten der USA. Dirk Schäfer macht sich mit seinem Motorrad auf, die legendären Landschaften zu erkunden. Die Nase immer im Wind, bereist er die einsamem Wüstenregionen zwischen Kalifornien und Colorado und folgt dem Lauf des Colorado River von den tiefverschneiten Gipfeln der Rocky Mountains bis zur Grenze von Mexiko. Er erlebt wahre Wildnis in ihrer vollen Schönheit und begegnet Menschen, die auf ihre Weise den Traum eines freien Lebens verwirklichen. Auf seinem Weg kehrt er ein in Bars und Cafés und stärkt sich in amerikanischen Diners. Nehmen Sie Platz auf dem Sozius von Dirk Schäfers Motor-Bronco, und erleben Sie ein mitreißendes Roadmovie, das vermeintlich Bekanntes in neuem Licht erscheinen lässt!
 
Falls Sie in einer größeren Gruppe buchen und nicht alle Tickets über einen Ticketkäufer gebucht werden, teilen Sie uns doch in einer Mail an post@grenzgang.de bis zwei Tage vor der Veranstaltung die Namen der jeweiligen Ticketkäufer mit. So können wir Sie gemeinsam an einem Tisch platzieren und Ihnen einen unvergesslichen Dinnershow-Abend bereiten.


Spielorte Referenten FAQ

Köln Fr 24.01.2020
Ludwig im Museum Restaurant & Café 20:00 - 23:30 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket
Düsseldorf Sa 25.01.2020
Event-Theater Schwanenhöfe 19:00 - 22:30 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket

Trailer


Galerie


Referent


Als Dirk Schäfer seine erste Reportage veröffentlicht, ist sie so schlecht, dass sie nur in einem unbedeutenden Blatt gedruckt wird. Aber er macht weiter. Er brennt für die Fotografie, fürs Unterwegssein. Am liebsten mit dem Motorrad, weil es ihm die nötigen Freiheiten bietet.

Weitere Informationen findest du hier: Dirk Schäfer