Bernd Ritschel


“Die Kamera ist seit über 25 Jahren mein ständiger Begleiter in den Bergen. Zu Beginn stand die Dokumentation unserer Touren und Expeditionen im Vordergrund. Es folgte eine Phase anspruchsvoller und spannender Werbe- und Auftragsfotografie. Aber auch weiterhin wird das Thema „Berge im Licht“ einen wesentlichen Teil meiner Fotografie ausmachen, mich intensiv mit dem hochalpinen Bergsteigen verbinden – authentisch, emotional – back to the roots”.

Gut 85 Fernreisen führten ihn in 65 Länder und fast alle Gebirge dieser Erde.
Das Ergebnis sind unter anderem 25 Bildbände, 5 Lehrbücher/Führer, zahlreiche Kalender und Veröffentlichungen in fast allen großen deutschsprachigen Magazinen.
Seine Aufnahmen werden in vielen namhaften Magazinen abgedruckt, wie National Geographic, Geo, Stern, Geo Saison, Abenteuer & Reisen, ADAC Spezials, sowie fast allen europäischen Outdoor- und Bergmagazinen. Bernd Ritschel zählt heute zu den bekanntesten Berg- und Reportagefotografen Mitteleuropas.