Lidia Muliati


Lidia Muliati wollte eigentlich ihre indonesische Batak-Kultur hinter sich lassen, als sie zum Studium nach Deutschland kam. Doch es kam anders: je mehr sie den Menschen begegnete und die Schönheit der Vielfalt kennenlernte, desto größer wurde ihr Verlangen, die eigenen Wurzeln näher zu entdecken. Sie spielt Badminton, tanzt traditionelle indonesische Tänze, ist Sozialarbeiterin und medizinische Fachangestellte, studiert Psychologie und engagiert sich in der Deutsch-Indonesischen-Gesellschaft mit Leidenschaft für die indonesische Kultur.