So schön war unsere GRENZGANG-Saison 2017/2018

Liebe grenzgänger,

seit unserem Saisonende ist es etwas ruhiger bei uns geworden. Wir haben die letzten Wochen genutzt um unsere Batterien wieder aufzuladen – am Strand, in den Bergen oder auch in den zahlreichen Parks & Biergartens Kölns.

Ganz untätig sind wir dann aber doch nicht gewesen: Fleißig sitzen wir an der Produktion des neuen GRENZGANG-Programmhefts, das ihr Anfang September in euren Briefkästchen findet. Wenn ihr jetzt schon wissen wollt, zu welchen Abenteuern, Road-Trips und Sehnsuchtsorten wir euch mitnehmen und welche Referenten auf unseren Bühnen stehen, könnt ihr schon einmal online das Programm durchstöbern.

Heute möchten wir unsere Jubiläumssaison Revue passieren lassen und uns ganz herzlich bei den über 35.000 Besucher bedanken, die gemeinsam mit uns zu über 100 „Reisen mit dem Kopf“ aufgebrochen sind. Wir hoffen, ihr konntet viele positive Eindrücke mit nach Hause nehmen.

Vielen Dank auch an unsere vielen Partner, die uns während der grenzgang Saison begleitet und unterstützt haben!

Besonders dankbar sind wir den vielen Helfern, die sich letzte Saison bei uns gemeldet haben – Mit so viel Resonanz haben wir nicht gerechnet. Vielen Dank für eure tatkräftige Hilfe beim Einlass! Schön, dass wir so viele neue Gesichter kennenlernen durften und unsere GRENZGANZ-Familie um viele neue interessante Personen erweitert haben 🙂

Voller Motivation laufen wir der 16ten GRENZGANG-Saison entgegen und freuen uns jetzt schon, euch alle bei der einen oder anderen Veranstaltung wiederzusehen.
Ein paar Impressionen der Saison Oktober 2017 – Mai 2018 haben wir euch hier zusammengestellt.

Einer der Höhepunkte war sicherlich die Reise-Reportage von Gwen und Patrick: „Weit!“. Voller Begeisterung haben wir dem sympathischen Pärchen zugehört, wie sie loszogen, um dreieinhalb Jahre und 97.000 Kilometer später zu dritt nach Hause zu kehren.

Voll und ganz haben wir auch den GRENZGÄNGER-Tag zum 15-jährigen Jubiläum in der Alten Feuerwache genossen: Hier haben alte Bekannte und GRENZGANG-Neulinge ein abwechslungsreiches Programm mit Musik, Spielen & Kulinarischem aus aller Welt geboten. Bei unserem ersten Funkenflug, hattet ihr selbst die Möglichkeit, in einem Kurzvortrag von eurem größten Abenteuer zu berichten!

Beim neuen Thementag Genusswelten im Rautenstrauch-Joest-Museum haben wir euch eingeladen mit uns die vielfältigen Möglichkeiten des Genusses zu entdecken: Im Foyer gab es ausgesuchtes Bühnenprogramm mit Tanz und Musik sowie ein großer Genussmarkt und kulinarische Köstlichkeiten. Bei den Reise-Reportagen sind wir in die sinnliche Welt der Schokolade eingetaucht, haben uns auf kulinarische Spurensuche durch Havanna begeben und sind über französische Märkte geschlendert.

Wir sind gespannt was die nächste Saison mit sich bringt und freuen uns, euch ab September in unseren GRENZGANG-Städten zu begrüßen 🙂

Bis dahin wünschen wir euch einen schönen Sommer.

Eure GRENZGÄNGER



Veröffentlicht von Patricia Pilgram am 17. Juli 2018 in der Kategorie »GRENZGANG aktuell« mit den Schlagwörtern:


Spielorte Referenten FAQ

Artikel kommentieren

Kommentar

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@fi-bs.de widerrufen.