03.02.2022 - 20:00

Inseln des Nordens

Abenteuer am Polarkreis

Antworten zu häufig gestellten Fragen unserer Online-Events finden Sie hier unter FAQ

Kerstin Langenberger un Olaf Krüger verbindet die Begeisterung für die Natur und Kultur des Nordens. Nach sechs ausgiebigen Recherchejahren stellen sie nun in ihrer packenden Live-Reportage die schönsten und wildesten Eilande Nordeuropas vor: Island, das sagenhafte Naturwunder aus Feuer und Eis. Grönland, die Heimat der Inuit und verblüffender Rekorde. Spitzbergen, das arktisches Eldorado für Tierfotografen aus aller Welt. Den Inselstaat der Färöer, der für seine Wetterkapriolen ebenso berühmt ist wie für seine Steilküsten. Und natürlich: die Lofoten, die nicht nur das Zuhause von Dorschfischern sind, sondern auch ein Paradies für Liebhaber des Nordlichts. Mit "Inseln des Nordens" haben die beiden ein gemeinsames Meisterwerk geschaffen: Eindringliche Porträts und Tierbilder, schwelgerische Landschaftsaufnahmen, bewegende Geschichten und über die Leinwand tanzende Nordlichter verleiten zum Träumen und lassen garantiert Fernweh aufkommen...

Über Kerstin Langenberger

Ein Zufall war es, der mich nach dem Abitur nach Island brachte und mich Hals über Kopf in Skandinavien verlieben ließ. Natur stellte schon immer meinen Lebensmittelpunkt dar, jetzt aber eröffnete sich mir eine neue Welt aus der Ehrfurcht erbietenden Unermesslichkeit einsamer Berge, Fjorde und Gletscher. Es ist eine Welt, in der der Mensch einerseits gänzlich unbedeutend scheint, andererseits aber noch Zeit zum Leben findet.
Es ist eine Welt, in der ich Zuhause bin.

Mehr erfahren

Über Olaf Krüger

Olaf Krüger gehört seit vielen Jahren zu den bekanntesten und erfolgreichsten Vortragsreferenten im deutschsprachigen Raum. Seinen letzten Vortrag, "Inseln des Nordens - Abenteuer am Polarkreis", den er zusammen mit der Fotografin und Umweltschützerin Kerstin Langenberger realisierte, sahen mehr als 40.000 Zuschauer. Olaf studierte Kunstgeschichte und Germanistik. Seine große Leidenschaft für das Reisen führte ihn rund um den Globus, ehe er 1990 erstmals nach Indien reiste. 2011 wurde er für besondere Leistungen auf dem Gebiet der Deutsch-Indischen Beziehungen und für seine Arbeit als Fotojournalist in New Delhi mit dem Gisela-Bonn-Preis ausgezeichnet.

Mehr erfahren

Veranstaltung teilen:

Kommende Streams

24.09.2021 - 13:30

4. Discovery Days

Vortrags-Festival für Abenteurer, Fotografen & Storyteller

Mehr erfahren

28.10.2021 - 20:00

Spiritual India

Heilige Orte, Traditionen & Rituale

, Tolis Fragoudis

Mehr erfahren

25.11.2021 - 20:00

Russland

Abenteuer, Wodka, Kaviar

, Holger Fritzsche

Mehr erfahren

News abonnieren, nix verpassen!

Saison-Partner Livestreams

Schließen