„CUBA in Concert“ – Ein Crowdfunding-Projekt von Bruno Maul

Veröffentlicht am 1. Dezember 2017 in der Kategorie Neuigkeiten, Veranstaltungstipps

Bruno Maul hat uns in den letzten Jahren mit seinen Reise-Reportagen über „Cuba“ nicht nur den kubanischen Alltag, sondern vor allem die vielfältige kubanische Musik näher gebracht. Neben den wunderbaren Portraits und Landschaftsaufnahmen war es vor allem der Soundtrack kubanischer Bands, aufgenommen in den Hinterhöfen Havannas und den Proberäumen der Musiker, der uns den Alltag für ein paar Stunden vergessen ließ. Aus diesem Grund freuen wir uns besonders, dass der sympathische Referent mit seinem aktuellen Crowdfunding-Projekt „Cuba in Concert“ ein Stück Kuba ins kalte Deutschland holen möchte!

Auf den Spuren kubanischer Undergroundmusik hat es den Allgäuer Fotografen Bruno Maul und Tontechniker Martin Treppesch das erste Mal im Jahr 2005 verschlagen. Doch neben Heavy Metal und Hip-Hop fanden sie dort auch Guacachason und ihren Son-Cubano – jene Musik, die der Buena Vista Social Club in den 90ern bei uns so bekannt gemacht hat.

mehr lesen