Reist mit uns in die Karibik! Airlebnis exklusiv DUS Reisewelt Karibik am 4. März.

Veröffentlicht am 26. Februar 2018 in der Kategorie Allgemein

Liebe Grenzgänger,

nächsten Sonntag nehmen wir Euch mit in die Karibik!

In Kooperation mit dem Düsseldorfer Flughafen dreht sich einen Tag lang alles um das exotische Reiseziel. Am 4. März von 11 bis 21 Uhr könnt Ihr Euch beim „Airlebnis exklusiv DUS Reisewelt Karibik“ von spannenden Reise-Reportagen und interessanten Workshops inspirieren lassen, Spanisch lernen, Livebands mit karibischer Musik lauschen oder Kokosnüsse aufknacken und genießen. Ein karibischer Markt, Tanzkurse und kulinarische Köstlichkeiten sind all-inclusive – Das komplette Programm ist KOSTENFREI. Jeder angemeldete Teilnehmer erhält vor Ort ein Gutscheinheft über sieben karibische Köstlichkeiten.

Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung.

Bei den Reise-Reportagen ist Fernweh garantiert! Reist nach Costa Rica, mit dem Kreuzfahrtschiff über die Weltmeere, durch Zentralamerika – von Panama nach Guatemala, nach Kuba und Mexiko.

mehr lesen


Die Discovery Days gehen in die zweite Runde!

Veröffentlicht am 1. Februar 2018 in der Kategorie GRENZGANG aktuell, Veranstaltungstipps

Unter dem Motto „Du hast die Welt entdeckt, wir entdecken dich.“ suchen wir zusammen mit den Vortragsagenturen Explora Events aus der Schweiz und der Mundologia aus Süddeutschland unentdeckte Talente.

Also, Fotografen, Abenteurer, Reisende und sonstige Verrückte aufgepasst:
Ihr bekommt die Gelegenheit eure Geschichte vor Publikum zu präsentieren und tolles Preisgeld zu gewinnen.
Dazu könnt ihr euch noch bis zum 15. April 2018 unter www.discovery-days.ch bewerben.

Die DISCOVERY DAYS bieten dir nebst Preisgeld von CHF 20‘000 eine Plattform, dich als Referent vor großem Publikum zu präsentieren. Vom 28.-29. September 2018 werden die besten Einreichungen im Rider‘s Palace in Laax live vorgeführt.

Wir freuen uns mit den DISCOVERY DAYS eine Plattform geschaffen zu haben, wo Newcomer eine Gelegenheit haben, ihre Storys zu erzählen. Aber nicht nur spannende Geschichten werden erzählt, sondern die DAYS sind ein Ort der Begegnung für Weltentdecker und Abenteurer. Wo sich Querdenker und vor allem „Quermacher“ treffen und inspirieren.

Einen Rückblich auf eines der verrücktesten Reise-und Abenteuerfestivals gibt es hier in unserem Blog.

Wenn ihr noch Fragen zu den Discovery Days habt, meldet euch gerne bei uns 🙂


„CUBA in Concert“ – Ein Crowdfunding-Projekt von Bruno Maul

Veröffentlicht am 1. Dezember 2017 in der Kategorie Neuigkeiten, Veranstaltungstipps

Bruno Maul hat uns in den letzten Jahren mit seinen Reise-Reportagen über „Cuba“ nicht nur den kubanischen Alltag, sondern vor allem die vielfältige kubanische Musik näher gebracht. Neben den wunderbaren Portraits und Landschaftsaufnahmen war es vor allem der Soundtrack kubanischer Bands, aufgenommen in den Hinterhöfen Havannas und den Proberäumen der Musiker, der uns den Alltag für ein paar Stunden vergessen ließ. Aus diesem Grund freuen wir uns besonders, dass der sympathische Referent mit seinem aktuellen Crowdfunding-Projekt „Cuba in Concert“ ein Stück Kuba ins kalte Deutschland holen möchte!

Auf den Spuren kubanischer Undergroundmusik hat es den Allgäuer Fotografen Bruno Maul und Tontechniker Martin Treppesch das erste Mal im Jahr 2005 verschlagen. Doch neben Heavy Metal und Hip-Hop fanden sie dort auch Guacachason und ihren Son-Cubano – jene Musik, die der Buena Vista Social Club in den 90ern bei uns so bekannt gemacht hat.

mehr lesen


Höhenluft im Flachland schnuppern – Rückblick 10. Kölner AlpinTag

Veröffentlicht am 17. Oktober 2017 in der Kategorie GRENZGANG aktuell

Am 14. Oktober feierte der Kölner AlpinTag sein 10jähriges Jubiläum!

Beim 10. Kölner AlpinTag konnten die rund 4.000 Besucher einmal mehr das gesamte Spektrum des Bergsports erleben. Zahlreiche Aussteller und ein umfangreiches Erlebnisprogramm weckten die Lust am Abenteuer vor der eigenen Haustür genauso wie das Fernweh auf die entlegensten Winkel der Welt.

mehr lesen


Rückblick auf die ersten Discovery Days!

Veröffentlicht am 9. Oktober 2017 in der Kategorie GRENZGANG aktuell

Am 29. und 30. September fanden in Laax in der Schweiz die ersten Discovery Days, eines der verrücktesten Reise-und Abenteuerfestivals statt. Im Zentrum stand ein Wettbewerb unter Abenteurern, Forschern und Fotografen um den besten Reisebericht.

So durften wir zwei Tage lang spannende Abenteuer, unglaubliche Geschichten und tolle Bilder aus der ganzen Welt erleben. Unsere Newcomer entführten uns von Sibirien bis Irland, von Kanada bis in den Himalaya und vom Nordkap nach Afrika. Wir entdeckten fremde Länder, Kulturen, Menschen aber auch exotische und heimische Tiere.

mehr lesen


„Du hast die Welt entdeckt, wir entdecken Dich!“ – Discovery Day 2017 in Laax

Veröffentlicht am 20. September 2017 in der Kategorie Aus aller Welt, GRENZGANG aktuell

Auf unserer Erde leben über 7 Milliarden Menschen auf 149 Millionen km² Landfläche. Daraus ergibt sich eine fast unendliche Zahl von Begegnungen und Aufenthaltsorten und so eine noch unendlichere Zahl an Geschichten. Jedes Jahr versuchen wir ein spannendes Programm, mit außergewöhnlichen Geschichten zusammenzustellen. Oft ist dies nicht ganz leicht und wir machen uns selber auf die Suchen nach dem besonderen, dem überraschenden. Schon oft haben wir auch tolle Menschen mit außergewöhnlichen Erlebnissen entdeckt. Aber uns ist bewusst, da draußen in der Welt gibt es noch viel mehr davon. Wir kennen Sie einfach nicht.

Aus diesem Grund haben wir zusammen mit Explora Events und der Mundologia entschlossen, einen Newcomer-Wettbewerb ins Leben zu rufen. „Du hast die Welt entdeckt, wir entdecken Dich!“, lautet unser Motto. Ziel ist es, unbekannten Talenten die Möglichkeit zu geben, sich auf der Bühne auszuprobieren. Mit packenden Bildern und Filmaufnahmen erzählen sie live und persönlich von ihren einmaligen Abenteuern. Dabei geht es nicht um den perfekten Auftritt und Postkartenmotive, sondern darum, ob der Kandidat es schafft, das Publikum mit seiner Story mitzureissen – zum Lachen, zum Mitfiebern, zum Nachdenken, zum Wegträumen.

mehr lesen


Skurrile Gesetze aus aller Welt – was steckt dahinter?

Veröffentlicht am 27. Oktober 2016 in der Kategorie Aus aller Welt

11_grenzgang_skurrile-gesetze_hauptbild
Es gibt schon sehr viele verrückte und absurde Gesetze und Gerichtsurteile weltweit. In unserer aktuellen Ausgabe der GRENZGANG-News haben wir euch die Skurrilsten vorgestellt. Zum Beispiel, dass Taxifahrer in England nur mit ihrer rechten Hand am Fahrzeug urinieren dürfen. Oder, dass das Monster von Loch Ness unter Naturschutz steht. Diese Gesetze erscheinen vollkommen sinnlos und bestehen dennoch. Heute möchten wir euch ein paar dieser kuriosen Gesetze und deren Hintergründe vorstellen:

In England darf eine Briefmarke, die die Königin oder den König abbildet, nicht kopfüber aufgeklebt werden.
mehr lesen