Nachtfotografie


Die blaue Stunde, der Abend, die Nacht: In der Fotografie ist diese Zeit zwischen Dämmerung und Dunkel von ganz besonderem Reiz. Motive, die tagsüber unscheinbar und nicht fotogen erscheinen, werden im Abendlicht und nachts zu besonderen Objekten. Die Exkursion befasst sich mit dem Zusammenspiel von Bildgestaltung und technischem Hintergrund – denn beim Fotografieren am Rande des Lichts geht beides Hand in Hand. Bis zum Einsetzen der Dämmerung werden grundlegende Dinge der Gestaltung und Aufnahmetechnik besprochen, danach wird gemeinsam fotografiert.
 
AKTUELLE INFORMATIONEN ZUM KURSABLAUF FINDEN SIE WEITER UNTEN.
 
INHALT DER FOTOEXKURSION:
- Erklärung der Ausrüstung
- Auswahl des richtigen Objektivs
- Blendeneinstellungen und Schärfentiefe
- Motivsuche, Bildideen und -aufbau
- Nachtaufnahmen und Langzeitbelichtung (mit Stativ)

Bitte eigene Kamera, Fernauslöser, Stativ & Taschenlampe mitbringen.
Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Teilnehmerzahl: 5 - 10*

*bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl kann der Kurs bis zu fünf Tagen vor dem Veranstaltungstermin abgesagt werden


Spielorte Referenten FAQ

Köln Sa 03.10.2020
Fotoschule-Koeln 18:30 - 23:59 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket
Düsseldorf Sa 21.11.2020
Düsseldorfer Altstadt 18:30 - 23:59 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket
Düsseldorf Fr 23.04.2021
Düsseldorfer Altstadt 18:30 - 23:59 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket
Köln Sa 24.04.2021
Fotoschule-Koeln 18:30 - 23:59 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket

Informationen zum Kursablauf


Nachtfotografie in Köln

Sie treffen sich zu oben genannter Uhrzeit mit dem Dozenten Uwe Kindermann in den Räumen der Fotoschule-Köln, Im MediaPark 8a, 50670 Köln. Sie finden den Kursraum im Erdgeschoss auf der linken Seite. Der nächstgelegene S- und U-Bahnhof ist Hansaring (von dort sind es ca. 10 Minuten Fußweg). Parkmöglichkeiten gibt es in der Tiefgarage unter dem MediaPark, Zentral-Parkhaus PZ, gelbe Zone.

In Bezug auf die aktuell gültige Corona-Schutzverordnung beachten Sie bitte folgende Hinweise:

– Bitte tragen Sie beim Betreten des Gebäudes bis zu Ihrem Sitzplatz einen Mund-Nase-Schutz und betreten den Seminarraum einzeln.
– Desinfektionsmittel steht in den Räumlichkeiten zur Verfügung
– Am Platz angekommen, dürfen Sie die Maske abnehmen. In den Kursräumen sind die Plätze mit Plexiglasscheiben getrennt.
– Wir werden vor Ort einen Sitzplan erstellen, um eine genaue Rückverfolgung der Teilnehmer zu ermöglichen. Wir sind verpflichtet, diese Daten vier Wochen zu speichern. Nach Ablauf der Frist werden diese unaufgefordert vernichtet.
– Wenn Sie Ihren Platz verlassen, setzen Sie bitte Ihren Mund-Nase-Schutz auf.
– Die Toilettenräume dürfen nur einzeln und mit einem Mund-Nase-Schutz benutzt werden.
– Die Tische und Stühle werden vor und nach den Seminaren desinfiziert.
– Gerne können Sie sich Getränke und Snacks mitbringen.

Wir bitten Sie herzlich, die Corona-App des Robert-Koch-Instituts auf dem Smartphone aktiv zu haben, sofern Ihr Modell dies zulässt. Selbstverständlich ist diese Maßnahme freiwillig.

Nachtfotografie in Düsseldorf

Sie treffen sich zu oben genannter Uhrzeit mit dem Dozenten Klaus Wohlmann am Burgplatz 30, in der Düsseldorfer Altstadt.

In Bezug auf die aktuell gültige Corona-Schutzverordnung beachten Sie bitte folgende Hinweise:

– Fotografiert wird draußen. Der Mindestabstand muss natürlich dennoch eingehalten werden.
– Bitte bringen Sie trotzdem einen Mund- und Nasenschutz mit. Wenn alle Teilnehmer einverstanden sind, wird es zwischendurch eine Kaffeepause geben.
– Gerne können Sie sich Getränke und Snacks mitbringen.

Wir bitten Sie herzlich, die Corona-App des Robert-Koch-Instituts auf dem Smartphone aktiv zu haben, sofern Ihr Modell dies zulässt. Selbstverständlich ist diese Maßnahme freiwillig.

Dozent


Klaus Wohlmann arbeitet als freischaffender Maler und Fotograf. Bei der Nachtfotografie geht es darum, Licht zu erkennen und dies in die gesamte Bildkomposition einzubinden. Die Reduzierung auf das Wesentliche gefällt dem Fotografen beim Fotografieren in der Nacht besonders.

Weitere Informationen findest du hier: Klaus Wohlmann

Galerie


Partner