Unsere
Projekte


Discovery Days

Newcomerfestival in Flims Laax Falera

Einmal jährlich veranstaltet GRENZGANG gemeinsam mit zwei weiteren Vortragsagenturen im Schweizer Bergort Laax die Discovery Days. Das Reise- und Abenteuer-Festival möchte neue Erzähler und Entdecker und ihre Geschichten auf die Live-Bühne bringen, einen Szene-Treff schaffen sowie exzellentes Storytelling fördern und auszeichnen.

Erwin Hymer Museum

Die ganze Welt des mobilen Reisens

Campingfahrzeuge in unzähligen Varianten – von winzig klein bis riesengroß, teils skurril und selten. Sie erzählen ihre Geschichten und laden zum Staunen ein. In diesem Rahmen finden seit Oktober 2014 regelmäßige Reise-Reportagen statt, organisiert von der Eventagentur GRENZGANG.

Business Breakfast

Zu Tisch mit Abenteurern

Für adesso, einen der führenden IT-Dienstleister im deutschsprachigen Raum, organisierte die Eventagentur GRENZGANG von 2012 bis 2015 Reise-Reportagen für ausgewählte Kunden aus der Versicherungs- und Bankenbranche. Nach einem gemeinsamen Frühstück geben ausgewählte Abenteuer und Reise-Journalisten den Teilnehmern des Business Breakfasts einen Einblick in das Leben unterwegs.

Zu Gast waren:
„Survival – Abenteuer mit Sinn“ mit Rüdiger Nehberg
„Afghanistan von Innen“ mit Monika Koch und Heiner Tettenborn
„Abenteuer Weltumrundung“ mit Daniel Snaider
„Ohne Geld bis ans Ende der Welt“ mit Michael Wigge