Das indische Köln


Hinter dem Neumarkt ist ein lebendiger, kleiner indischer Subkontinent entstanden. „Kalkutta
am Rhein“ betitelte es der WDR, „Indien liegt am Neumarkt“ schrieb der KSTA. Das indische Köln verzaubert seine Besucher! Die aus Südindien stammende Vidya Banakar führt durch die Läden und Institutionen des indischen Lebens in Köln. Die Teilnehmer lernen „indische Kölner“ und deren Religionen und Gebräuche kennen und erfahren nebenbei die Lieferzeiten der Mangos, das Neueste aus Bollywood, den Gebrauch von Curry, Turban und Sari. Für musikalische Einblicke sorgt ein Konzert der indischen Musikakademie Anubhab und Debasish, das in die Harmonielehre und die verschiedenen Stile von Tabla und indischem Harmonium einführt.Treffpunkt: Foyer. Anreise mit dem Auto: 24h Parkhaus unter dem Museum. Einfache Anreise mit der KVB

Teilnehmerzahl (max.): 25
Länge der Tour: 3,5 km

Köln Fr 13.10.2017
Rautenstrauch-Joest-Museum (Foyer) 17:00 - 20:00 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket
Köln Fr 03.11.2017
Rautenstrauch-Joest-Museum (Foyer) 17:00 - 20:00 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket