Drohnenfotografie


Drohnenfotografie eröffnet spannende Perspektiven und völlig neue Blickwinkel auf Landschafts- und Architekturaufnahmen, indem sie bisherige Sehgewohnheiten herausfordert und spannende Linienführung offenbart. Dieser Kurs beinhaltet eine theoretische Einführung in die wichtigen Aufstiegsvoraussetzungen wie Luftrecht und Meteorologie sowie die praktische Anwendung in Form von Flugübungen, um im Herzen von Köln aufregende Aufnahmen aus der Luft zu machen.


INHALT DES WORKSHOPS:
- Grundkenntnisse über Drohnenarten und Drohnentypen
- Grundkenntnisse über Aufstiegsvoraussetzungen, Luftrecht und Meteorologie
- Voreinstellungen an Drohne und Kamera
- Flüge mit unterschiedlichen Übungsmodellen und der Profidrohne
- Tipps aus der Praxis für Bildgestaltung und den sicheren Umgang mit Drohnen
- Bildgestaltung und Nachbearbeitung von Drohnenbildern
 
Bitte Sonnenbrille mitbringen. Falls vorhanden, kann die eigene Drohne mitgebracht werden.
Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Teilnehmerzahl: 5-8*

*bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl kann der Kurs bis zu fünf Tagen vor dem Veranstaltungstermin abgesagt werden


Spielorte Referenten FAQ

Köln Sa 21.09.2019
Fotoschule-Koeln 11:00 - 17:00 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket
Köln Sa 28.03.2020
Fotoschule-Koeln 11:00 - 17:00 Uhr
ausreichend verfügbar Ticket

Dozent


Dennis Wilhelms ist freiberuflicher Fotograf aus Köln. Bereits während seines Studiums an der Foto-Akademie Köln unterrichtete er Kurse für Fotografie und Bildbearbeitung. In seinen inszenierten Portraits und freien Reportagen geht es immer um Menschen in schwer zugänglichen Welten. Seine Arbeiten wurden bereits für Fotografiepreise nominiert und auf Kunstmessen ausgestellt.

Weitere Informationen findest du hier: Dennis Wilhelms

Galerie


Partner