Fotoschule kompakt

Drohnenfotografie

16.10.21 11:00 - 17:00

| Köln

Fotoschule-Koeln

Termin in Kalender speichern

26.03.22 11:00 - 17:00

| Köln

Fotoschule-Koeln

Termin in Kalender speichern

07.05.22 11:00 - 17:00

| Köln

Fotoschule-Koeln

Termin in Kalender speichern

Drohnenfotografie eröffnet faszinierende Perspektiven und völlig neue Blickwinkel auf Landschafts- und Architekturaufnahmen, indem sie bisherige Sehgewohnheiten herausfordert und spannende Linienführung offenbart. Dieser Kurs beinhaltet eine theoretische Einführung in die wichtigsten Aufstiegsvoraussetzungen wie Luftrecht und Meteorologie sowie die praktische Anwendung in Form von Flugübungen, um im Herzen von Köln aufregende Aufnahmen aus der Luft zu machen.   Der Kursleiter wird das Skript des Workshops in einer gesonderten Nachricht allen Teilnehmer*innen zukommen lassen.

  • Corona-Hinweise
    Bei diesem Kurs gilt die 3G Regel (geimpft, genesen, getestet). Ein Schnelltest reicht aus. Entsprechende Nachweise werden zu Beginn des Kurses von unseren Dozent*innen kontrolliert.

    Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes beim Betreten des Gebäudes ist verpflichtend. Am Platz angekommen, darf die Maske abgenommen werden. In den Kursräumen sind die Plätze mit Plexiglasscheiben getrennt. Wenn du deinen Platz verlässt, setze bitte deinen Mund-Nasen-Schutz auf.

    Desinfektionsmittel steht in den Räumlichkeiten zur Verfügung. Die Tische und Stühle werden vor und nach den Seminaren desinfiziert.
    Bei Fotokursen draußen muss der Mindestabstand eingehalten werden. Bitte bring trotzdem einen Mund-Nasen-Schutz mit.
  • Inhalt
    - Grundkenntnisse über Drohnenarten und Drohnentypen
    - Grundkenntnisse über Aufstiegsvoraussetzungen, Luftrecht und Meteorologie
    - Voreinstellungen an Drohne und Kamera
    - Flüge mit unterschiedlichen Übungsmodellen und der Profidrohne
    - Tipps aus der Praxis für Bildgestaltung und den sicheren Umgang mit Drohnen
    - Bildgestaltung und Nachbearbeitung von Drohnenbildern
  • Material
    Für diejenigen, die eine eigene Drohne haben: Bitte am Vortag Akkus, Smartphones und Fernbedienung aufladen und auch die Ladegeräte mitbringen. Drohnen über 250g Startmasse müssen eine Plakette angebracht haben und haftpflichtversichert sein. Die Drohne sollte mindestens einmal aktiviert, auf Funktion überprüft und geflogen worden sein.

    Wer keine Drohne besitzt und mit der Drohne des Dozenten fliegen möchte, sollte dies bis zu einer Woche vor Kursbeginng in einer kurzen E-Mail an info@denniswilhelms.com mitteilen, damit die Dauer der praktischen Übungen entsprechend angepasst werden kann.

    Bitte in jedem Fall Sonnenbrille mitbringen! Darüber hinaus wetterangepasste Kleidung, mit der auch eine Stunde im Freien verbracht werden kann.

  • Kursablauf & Treffpunkt
    Du triffst dich mit dem Dozenten Dennis Wilhelms in den Räumen der Fotoschule-Köln, Im MediaPark 8a, 50670 Köln.
    Den Kursraum findest du im Erdgeschoss.
    Der nächstgelegene S- und U-Bahnhof ist Hansaring (von dort sind es ca. 10 Minuten Fußweg). Parkmöglichkeiten gibt es in der Tiefgarage unter dem MediaPark, Zentral-Parkhaus PZ, gelbe Zone.
    Sollte es regnen, findet der Kurs trotzdem statt und es wird mit Übungsdrohnen indoor geflogen.
    Gerne kannst du dir Getränke und Snacks mitbringen.
  • Vorkenntnisse
    Keine Vorkenntnisse erforderlich.
  • Teilnehmer*innen Zahl
    Teilnehmer*innenzahl: 5-8. Bei Nichterreichen der Teilnehmer*innenzahl kann der Kurs bis zu fünf Tagen vor dem Veranstaltungstermin abgesagt werden.

Über Dennis Wilhelms

Dennis Wilhelms war zunächst fotografischer Autodidakt, bevor er aufgrund seines Umzuges aus der Fastnachtshochburg Mainz in das karnevalistische Rheinland die Ausbildung zum Diplom-Fotografen an der Fotoakademie-Koeln antrat. Seine Arbeiten drehen sich in inszenierten Portraits und ...

Mehr erfahren

Veranstaltungspartner

Veranstaltung teilen:

News abonnieren, nix verpassen!

Saison-Partner Reisereportagen

Schließen