Olaf Krüger


Olaf Krüger studierte Kunstgeschichte und Germanistik. Seine große Leidenschaft für das Reisen führte den Fotojournalisten und Buchautor rund um den Globus, ehe er 1990 erstmals nach Indien reiste. Seither folgten mehr als 25 ausgedehnte Reisen in ein Land, das er gerne als ‚Lebensaufgabe’ bezeichnet. Olaf Krüger hat mehr als vier Jahre in Indien verbracht.
2011 wurde er für besondere Leistungen auf dem Gebiet der Deutsch-Indischen Beziehungen und für seine Arbeit als Fotojournalist in New Delhi mit dem Gisela-Bonn-Preis ausgezeichnet.

Seit 2004 reist er regelmäßig in den hohen Norden. Sein Bildband „50 Highlights Island“ ist seit Jahren ein Bestseller. Zeitgleich zum neuen Island-Vortrag erscheint im Herbst 2018 bei Frederking & Thaler der Band „Sagenhaftes Island“ und bei Bruckmann „99 x Island wie Sie es noch nicht kennen“.
Den gleichnamigen Vortrag, den Krüger zusammen mit der international bekannten Naturfotografin Kerstin Langenberger produzierte, besuchten inzwischen mehr als 40.000 begeisterte Zuschauer.

Olaf präsentiert seine Live-Reportagen einem begeisterten Publikum u.a. auf der Mundologia in Freiburg und beim Schweizer Veranstalter explora AG. Seine Bilder und Reportagen wurden vielfach veröffentlicht (GEO, Die Zeit, Spiegel, Harenberg- und Weingarten-Kalenderverlag, Abenteuer und Reisen u.a.). Er ist berufenes Mitglied der Gesellschaft für Bild und Vortrag (GBV), Mitglied der Bildagentur imagebroker und Initiator der Vortragsreihe Traum und Abenteuer in Stuttgart.