Geo-Exkursion

Eifler Mühlsteinrevier

29.04.23 · 10:00 - 15:00

| Ettringen

Hochsimmerhalle

Termin in Kalender speichern

09.07.23 · 10:00 - 15:00

| Ettringen

Hochsimmerhalle

Termin in Kalender speichern

Erlebt Lavaströme und den historischen Bergbau bei Ettringen am Laacher See - 
Exkursion in ein angehendes UNESCO-Weltkulturerbe. Auch hier spuckten vor hundertausend Jahren Vulkane glühende Lavamassen in die Luft, gewaltige Basaltlavaströme ergossen sind über die Landschaft und veränderten diese. Jahrhundertelanger Bergbau schuf faszinierende Schluchten und hinterließ urige Zeugnisse vergangener Technik.
Eine fünfstündige Exkursion durch Vulkanismus und historischen Bergbau durch eine wilde alte Steinbruchslandschaft mit dramatischen Fotomotiven. Erst erklimmen wir einen etwas steileren Vulkankegel, lernen dabei seine vulkanischen Formenschätze kennen und genießen einen grandiosen Blick über die vulkanische Osteifel. Runter geht es in eine außergewöhnliche Steinbruchslandschaft. Länge der Tour: Auf dieser Exkursion werden etwa 9 km Wegstrecke mit Pickpausen an exorbitant schönen Orten zurück gelegt.

  • Weitere Infos
    Geo-Exkursion in das 7000 Jahre alte Bergbaugebiet zwischen Mayen und Mendig am Laacher See, in dem aus dem Basalt der Lavaströme 22 Millionen Mühlsteine hergestellt wurden.
  • Treffpunkt
    Hochsimmerhalle, Kottenheimer Straße 31, 56729 Ettringen
  • Dauer & Strecke
    5 Stunden
    Etwa 9 km Wegstrecke
  • Was muss ich mitbringen?
    Gute Wanderschuhe und Trittsicherheit
    Picknick, denn es gibt keine Einkehrmöglichkeit
  • Sven von Logas Blog
    Unterwegs im Rheinland schreibt Sven von Loga regelmäßig in seinem Blog über: Natur, Geologie, Vulkanologie, Historie, Kulinarische. Hier geht´s zum
  • Corona-Hinweis

    Bitte informiere dich hier über die aktuell gültigen Coronaschutzmaßnahmen. Bei Fragen kannst du dich jederzeit unter post@grenzgang.de an uns wenden.

Über Sven von Loga

Er zeigt dir, dass du gar nicht ans andere Ende der Welt reisen musst, um aufregende Dinge zu erleben und schöne Landschaften zu sehen, denn die Rheinlande sind vielfältig, eruptiv und interessant genug! Als zertifizierter ...

Mehr erfahren

Veranstaltungspartner

Veranstaltung teilen:

News abonnieren, nix verpassen!

Saison-Partner Reisereportagen

Schließen